Tour Tirol – Charly Jäger


9. Juni 2009

Rinner Alm Rennen 7.6.09

Category: Rennergebnisse und Berichte – Charly – 8:14 am

Auch heuer bin ich wieder mit meinem Teamkollegen Dieter am Start gestanden, um die Fahnen der Ciclofilistis hoch zu halten. Um die „Konkurrenz zu irritieren“ haben wir heuer getauscht und hat Dieter als Startfahrer das Rennen für uns eröffnet. Ich wartete mit den anderen im dichten Nebel auf der Rinner Alm. Dieter hat ca. als 15. übergeben und stürzte ich mich von der Alm Richtung Tal ohne viel zu sehen. Als nicht gerade guter Abfahrer und mit Starrgabel ausgerüstet  eine
spannende Partie. War froh, als es nach ca. 6 min, für mich zum ersten mal aufwärts ging. Die erste Fahrt war ziemlich zäh.
Hatte in dem Nebel schlecht Luft bekommen und bekam meinen Puls nicht über den EB-Bereich. Mit dem Abzug des Nebels wurden meine Beine auch stärker und war ich mit den folgenden zwei Runden sehr zufrieden. Kurz vor 13 Uhr kam dann die
Mitteilung, daß das Rennen nach 3 h wegen dem einsetzenden Regen aus Sicherheitsgründen abgebrochen wird. Dieter hat
unser Rennen dann auf seiner vierten Runde als 11. beendet. Wir konnten noch ein paar Plätze aufholen. Unseren Top-Ten-Platz vom letzen Jahr haben wir knapp verpaßt. Natürlich verständlich, aber schade daß daß das Rennen abgebrochen wurde. War vom Kopf her darauf eingestellt, jedenfalls fünf mal dranzukommen.

       

 Ergebnisliste

404