Tour Tirol – Charly Jäger


29. Juni 2016

Viggar Trophy 26.6.16

Category: Rennergebnisse und Berichte – Charly – 2:47 pm

Viggar Trophy – Bergduathlon: mit dem Bike auf die Aldranser Alm (Höhe 1511 m) und dann Laufen auf die Viggarspitze (Höhe 2306m)
Seit dem Stadtlauf immer wieder muskuläre Probleme beim Laufen, deswegen eine längere Rennpause eingelegt.
Die Erwartungshaltung für das Rennen war daher auch gedämpft. Wollte lediglich in etwa die zeit vom letzten Jahr schaffen.
Rechtzeitig zum Start mit dem Mountainbike hat es dann zu regnen begonnen. Am Gipfel Graupelschauer zwang den
Veranstalter das Ziel nach unten und die Startzeit nach hinten zu verlegen.
Nach der Startfreigabe dann auch wieder trockenes Wetter. Kam überraschend gut ins Fahren und mußte
gar nicht ans Limit gehen.
In der Weschselzone dann etwas Zeit liegengelassen, da das falsche „Sackerl“ mit den Schuhen gegriffen.
Die ersten Laufmeter dann wirklich zaach. Kam kaum in die Gänge. Brauchte einen guten Kilometer bis
ich halbwegs einen Rhythmus gefunden haben.
Ab Issboden wird es dann richtig steil und an Laufen (zumindest für mich) nicht mehr zu denken.
Schnelles Gehen war jetzt angesagt uns der letzte Kilometer hat nochmals alles abverlangt.
Ziel war auf einer Höhe von ca. 2128m
Belegte in der Gesamtwertung der Einzelstarter Platz 10., (in meiner AK Platz 6.) womit ich sehr zufrieden bin.

Radzeit auf die Aldranser Alm war 28:28 und damit ca. 45 sek. schneller als letztes Jahr
Laufzeit auf verürzter Strecke  war 38:41

 

 

imageCA10G32R imageCAJ8TC2N

Ergenisliste: Einzelwertung

404