Mallorca Tag 3 und 4

Bei recht angenehmen Temperaturen bis 17 Grad und vorallem Windstiller konnten wir ausgiebig Kilometer sammeln.
So waren es gestern 150 km und heute 135 km. Heute verließen allerdings nur Jürgen und ich den Radkeller, nachdem Wolfgang
gestern in einer etwas schmierigen Kurve der Vorderreifen weggerutscht ist und er zu Sturz kam. Er mußte leider auf seinem Zimmer bleiben und versuchte sich mit Schmerzmittel und Schmerzgel für morgen wieder fahrtauglich zu machen. Hat einige deftige Prellungen abbekommen.
Heute lief es richtig gut. Wir sind in einer großen Gruppe gemütlich mitgerollt und machte die Distanz keine Probleme. Nur
der Hintern schmerzt nach den ersten intensiven Radkilometern doch ordentlich. Hoffe wir können morgen noch eine schöne Runde fahren, da das Wetter dann schlechter werden soll.

IMG_8353

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.