Tulfer Bergrennen/“Col de Telegraph“ 18.7.09

Hatte mir für gestern extrem viel vorgenommen und wollte eine sehr gute Leistung abliefern. Leider merkte ich beim Einfahren schon, daß ich wohl nicht die besten Beine heute erwischt habe. Trotzdem konnte ich mich vom Start weg gleich relativ gut hinter den ersten 10 einreihen und war ich bis Windegg zumindest noch in deren Sichtweite. Doch dann war die Luft raus, mußte Tempo wegnehmen und leider ein paar Widersacher vorbeilassen. Ziemlich schmerzhaft der Stich nach der Guflhütte wenn man mit Puls 186 unten reinfährt. Die letzten 500 m hätten dann noch eingeladen zum Gas geben, da nicht besonders steil, aber bei mir war einfach die Luft raus. Zeit war zwar nicht so schlecht ca. 22min 30 sek. (18. Platz), wäre jedoch mit fitten Beinen wesentlich mehr drinnen gewesen. Dann halt nächstes mal …
Ergebnisliste folgt noch (hier die ersten:1. Bernhard Haller 18:49
2. Thomas Juen 18:53
3. Christoph Kluge 19:10
4. Peter Nimmrichter 19:11
5. Stefan Kandler 19:18
6. Jörg Randl 19:46
7. Gerhard Omminger 19:59

Ergenisliste:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.