Tour Tirol – Charly Jäger


28. Oktober 2016

MTB Rennen auf die Thaurer Alm 17.9.16

Category: Rennergebnisse und Berichte – Charly 8:20 pm

Na super, wieder einmal zu früh abgehaut,
Heuer schon das 2. mal: wieder Platz 3 und somit Podest, aber eben leer ausgegangen.
Selber Schuld… aber das Kuchenbuffet beim Thaurer Alm Rennen war wieder sensationell!

ergebnisliste-nach-klasse

29146183894_3baa624f12_h 29146183174_1c9eb0b8f0_h

Viggarspitz u. Neunerspitz 14.9.16

Category: Bike and Hike Touren – Charly 8:11 pm

Bike and hike after work: Issboden/Viggarspitz/Neunerspitz;

Mit dem MTB von Innsbruck über Aldranser Alm zum Issboden –
Ab da auf die Viggarspitz gelaufen, kurz runter und wieder rauf auf die Neunerspitze

36 km mit MTB und 5 km Berglauf , Zeit 3 h 40 min, 1.800 HM

 

14232618_1751961005062190_5859269060766999106_n 14322574_1751961078395516_1193646618713080747_n 14344266_1751961045062186_175397263635661333_n-1 14344266_1751961045062186_175397263635661333_n 14364798_1751961638395460_7070057907400243027_n

Pantanissima 4.9.16

Category: Rennergebnisse und Berichte – Charly 8:02 pm

Ein Rennen zu Ehren von Marco Pantani. Der Start in Cesenatico gerade mal ein paar Kilometer
weg von unserem Urlaubshotel in Gatteo Mare. Als ich das gelesen habe, war schnell klar da bin
ich auf jeden Fall dabei. Der Passo Carnaio und 2 x der Trainingshügel von Marco Pantani (Montevecchio)
waren dabei auf einer Strecke von 155 km (2.100 Höhenmeter) zu bezwingen.
Wie immer in Italien mit Vollgas weg. Mir wars dann nur recht, als es etwas hügeliger wurde.
Da fühlte ich mich sehr wohl. Hatte immer eine gute Gruppe, nur leider konnte ich kaum das Tempo
in den Abfahrten halten und mußte alles geben, hinten irgenwie dran zu bleiben.
War heuer mein einziger Radmarathon, dafür war ich sehr zufrieden, hatte keinen Einbruch und konnte mein
Tempo durchhalten.
Platz 100 und Ak Platz 25; Zeit 04 h 53 min

ergebnis-pantanissima

14212164_1747854762139481_2285704812822239349_n