Tour Tirol – Charly Jäger


29. August 2016

Stillupspeicher – Stilluptal 27.8.16

Category: Rennrad-Touren – Charly 1:46 pm

Innsbruck – Strass – Mayrhofen – (Mautstraße)- Stillupspeicher –  (Talschluß für Asphalt 1.367 M) Grüne-Wand-Hütte – retour
über Aschau – Stumm – Schlitters (dort Zwischenstopp beim wunderschönen Badesee) – Strass – Innsbruck

183 km / 1.400 Höhenmeter

20160827_221135_resized 20160827_105204_resized 20160827_103622_resized

Snapshot1

 

Radweg Gossensass – Brenner 26.8.16

Category: Rennrad-Touren – Charly 1:37 pm

Bin ja nicht gerade ein Fan davon, mit dem Rennrad am Radlweg zu fahren, aber der vom Brenner Richtung Südenist der Hit: nix los, super Asphalt und Ruhe pur!

Innsbruck – Brenner – Gossensass – Radweg Ri. Brenner – Innsbruck: 105 km /1.200 HM

20160826_153830_resized 20160826_153706_resized 20160826_153611_resized 20160826_154139_resized 20160826_154255_resized 20160826_154333_resized 20160826_154400_resized 20160826_154607_resized 20160826_154626_resized 20160826_154953_resized

Ötztal-Radmarathon – Genussrunde ohne Rennen 13.8.16

Category: Rennrad-Touren – Charly 1:34 pm

Brenner – Jaufenpaß – Timmelsjoch – Kühtai = Ötztal Marathon

Dieser Klassiker ist immer wieder ein Hammer.

Langweilig wird’s da nie. Zum ersten Mal die komplette Strecke nicht im Rennen abgefahren (meine letzte Teilnahme 2011) – das war um einiges stressfreier!

 

20160813_092250_resized 20160813_093522_resized 20160813_093838_resized

20160813_114521_resized 20160813_124647_resized 20160813_195710_resized

20160813_162648_resized

 

Gebirgsjägerlauf 1.7.16

Category: Rennergebnisse und Berichte – Charly 1:30 pm

Tag der offenen Tür in der Andreas Hofer Kaserne in Absam mit dem Gebirgsjägerlauf: 17 km, 1.100 Höhenmeter

Das wunderschöne Halltal und das anspruchsvolle Streckenprofil machten mich neugierig und wollte ich mir diesen Lauf nicht entgehen lassen. Der Name versprach nicht zu viel: steil bergauf, steil bergab!

Eine beeindruckende  und beinharte Strecke, hauptsächlich auf schmalen Steigen bis St. Magdalena, dann auf dem steilen Forstweg zu den Herrenhäusern und wieder steil nach oben zum Thörl. Danach auf rasanten, rutschigen Trails kerzengerade nach untern über die Thaurer Alm und wieder zurück zur Kaserne.

Konnte in der „zivilen Klasse Ü40“ mit einer Zeit von 1:47:55 den 1. Platz erreichen.

Als Ex-Zivi hab ich es jedenfalls jetzt auch mal in eine Kaserne geschafft.

Das Rahmenprogramm des Bundesheeres und der Cobra war auch beeindruckend.

FB_IMG_1472534778426 FB_IMG_1472534800798 FB_IMG_1472534845259 FB_IMG_1472534837974 FB_IMG_1472534824647 FB_IMG_1472534818185 FB_IMG_1472534813211